HTML Programmierung
Diese Seite drucken Hier können Sie uns eine Emaiil schreiben zurück Zur Übersicht vorwärts Links   Letzte Änderungen 24.09.2017
     
HTML Grundlagen
HTML ist eine Seitenbeschreibungssprache für Dokumente, die über das Internet veröffentlicht werden. Eine HTML-Seite wird wird mit Hilfe von sogenannten HTML-Tags beschrieben. Zu Anfang und am Ende einer HTML-Seite wird zur Kennzeichnung zum Beispiel das HTML-Tag geschrieben
LinkRÄnder beim Klicken
Wie kann ich verhindern das im Internet Explorer 4.x oder höher diese lästigen Ränder beim Klicken auf Hotspots im Imagemaps und auch in anderen anklickbaren Bildern erscheinen?
Was sind Doctyps?
"Doctypes? Was ist denn das?", mag sich manch ein Leser fragen. "Doctype" steht für "Document Type". Doctypes geben also an, welchen Typs ein (XML- oder SGML-) Dokument ist. Eine Doctype-Deklaration kann dann z.B. so aussehen:

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
Selfhtml
Dieser Abschnitt vermittelt einführendes Wissen rund ums Internet, das World Wide Web (WWW), sowie zu HTML und seinen Ergänzungen. Außerdem finden Sie hier Hinweise zu wichtigen Originalquellen und Software-Produkten zum Web-Publishing.
Drop-Down Linkliste mit Inline Frame
Linklisten in einem Frameset gibt es häufig. Auf der linken Seite die anzuklickenden Links, auf der rechten Seite die gewünschten Seiten. Das kennt man. Eleganter und moderner wird es, wenn man ein Drop-down Menü mit einem Inline Frame verbindet.